ECO-Training plus

Unser Seminar ECO-Training plus hat die Zielsetzung, die Teilnehmer dahingehend zu schulen, das Fahrzeug möglichst effizient und verschleißarm zu bewegen.   

Inhalte der Ausbildung

  • Theoretische Vermittlung von Kenntnissen der kinematischen Kette für eine optimierte Nutzung von Drehmomentkurven, Leistungskurven, spezifische Verbrauchskurven eines Motors, optimaler Nutzungsbereich des Drehzahlmessers, optimaler Drehzahlbereich beim Schalten
  • Praxisteil 1: Befahren einer genau definierten Teststrecke aller Teilnehmer (Ermittlung des Ist-Zustandes)
  • Auswertung der Praxisfahrdaten aller Teilnehmer und Besprechung der Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz.
  • Praxisteil 2: Befahren der gleichen Teststrecke aller Teilnehmer unter Anleitung des Fahrtrainers und Anwendung des erlernten Seminarwissens
  • Vergleich der Effizienzwerte zwischen Praxisteil 1 und 2

Die Ausbildung beinhaltet 7 Zeitstunden an 1 Tage. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Förderung

Die Fernbus-Academy ist ein nach AZAV zertifizierter Bildungsträger. Unsere Aus- und Weiterbildungen sind daher als förderfähige Qualifizierungsmaßnahmen anerkannt.

Ausbildungsseminare zum „ECO-Training plus“ finden wiederkehrend statt. Bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich per E-Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter: 06152 – 976 9023.